Süsser Zucchinikuchen

Veröffentlicht am von

 

Zucchini ich liebe sie!

 

 

 

 

  • 30 dag Zucker
  • 3 Eier
  • 30 dag Zucker
  • 250 ml Öl
  • 2 TL Backpulver
  • 10 dag Nüsse gerieben
  • 25 dag Mehl glatt

Weiters: Zimt, Staubzucker, Butter, Mehl,

 

Backblech (mit hohem Rand) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

Zucchini schälen und die Enden wegschneiden. Fruchtfleisch auf einer Küchen-reibe grob raspeln.

Eier in Dotter und Klar trennen.
Dotter mit zwei Dritteln des Zuckers und einer Prise Zimt cremig rühren, Öl nach und nach untermischen.
Mehl mit Backpulver versieben.
Backrohr auf 180 C° vorheizen.

Eiklar mit Restlichem Zucker zu cremigen Schnee schlagen.

Zuerst Zucchini, dann Nüsse und Mehl in die Dotter Öl Masse rühren. Schnee unterheben.
Masse auf dem Blech glatt verstreichen.
Im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 3/4 Stunde backen.

Kuchen mit Staubzucker bestreut servieren.