Spargelcremesuppe

Veröffentlicht am von

 

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Spargel (weiß)
  • 20 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 ml Weißwein
  • 750 ml Gemüsesuppe (klar)
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 4 EL Schnittlauch

 

Zubereitung
Für die Spargelcremesuppe den Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Spargelstangen in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schneiden und fein hacken.

Spargelstücke und Zwiebeln in der Butter leicht anrösten. Mit Weißwein ablöschen und mit Suppe und Schlagobers aufgießen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Spargelstücke sehr weich sind.

Die Suppe mit einem Stabmixer  pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

Die Spargelcremesuppe in Tellern anrichten und mit dem Schnittlauch und gerösteten Brotwürfeln garnieren.