Tomaten Sauce als Beilage

Veröffentlicht am von

Eine sehr köstliche Tomatensauce als Beilage für Spagetti und andere Speisen. Als Kind habe ich Tomatensaucen und Tomatensuppen gar nicht gemocht aber mit diese Sauce wurde alles anders.

Zutaten für 4 Personen

  • 2             Knoblauchzehen
  • 4             kleine Zwiebeln
  • 2 EL       Tomatenmark
  • 1 Dose    geschälte Tomaten (gewürfelt) für mehr Sauce insges. 2 Dosen nehmen zB. gefüllte Paprika.
  • 1 EL        Olivenöl
  • 50 ml       Balsamico (Essig)
  • 50 ml       Rotwein
  • 1/4          Chilischote
  • 1             kl. Bund frisch gehackter Oregano
  • 1             kl. Bund frisch gehackter  Basilikum
  • 1             Prise Salz, Pfeffer, Zucker

 

Zwiebel in feine Würfel schneiden. Chilischote und Knoblauch fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel zugeben, glasig dünsten. Tomatenmark, Zucker,  Chilischote und Knoblauch unter mengen. Mit Balsamico und Rotwein ablöschen.
Dann die geschälten Tomaten unterrühren und köcheln lassen. Mit fein gehackten Kräutern (Oregano, Basilikum), Salz und Pfeffer abschmecken.