Krautsalat warm

Veröffentlicht am von

Zubereitung für 4 Portionen

  • 1 Kopf Weißkraut (800 g)
  • 1/16 l Apfelessig oder Weinessig
  • 1/16 l Öl
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Kristallzucker
  • 1 TL Salz
  • 100 g Hamburgerspeck

 

Kraut putzen, vierteln, Strunk entfernen, Kraut feinnudelig schneiden. 1/8 l Wasser mit Essig, Öl, Salz, Kristallzucker und dem Kümmel aufkochen. Das Kraut damit übergießen und zugedeckt etwa 15 Min ziehen lassen. Speck in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf ohne Fett anrösten. Kraut samt Marinade dazugeben und zugedeckt etwa 15 Minuten dünsten.

Man kann das warme Kraut ohne Speck zubereiten. Ich gebe dann Petersilie oder Ingwer dazu.