Scharfes Ei im Nest

Veröffentlicht am von

 

4 Personen

  • 4 Stk Eier
  • 50 g Speck (im Ganzen)
  • 1/2 Schote Chili (rot)
  • 1-2 Stangen Lauch
  • 2 EL Mehl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

 

Für das scharfe Ei im Nest Lauch von der äußersten Schicht befreien, waschen und abtrocknen. In gleichmäßige, dünne Streifen schneiden. Die Lauch-streifen auf einem Teller auflegen und mit Mehl bestreuen.

Öl erhitzen und die Lauch-streifen goldig frittieren (vor dem Einlegen überschüssiges Mehl abklopfen), auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Speck würfelig schneiden, Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Speckwürfel in einer Pfanne knusprig braten. Herausnehmen. Die Eier aufschlagen und in der Speckpfanne bei großer Hitze zu Spiegeleiern braten. Salzen und pfeffern.

Den Lauch auf Tellern in der Form von Nestern anrichten. Je ein Spiegelei daraufsetzen und mit Speckwürfeln und Schnittlauch garnieren.