Gebackene Zwiebeln

Veröffentlicht am von

 

Billig und gut.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Zwiebeln
  • 2 Eier
  • Glattes Mehl
  • Semmelbrösel

 

Zwiebel schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln salzen.
Eier verquirlen. Zwiebeln erst im Mehl wenden dann in den Eiern und zum Schluss in den Bröseln.
Dann das ganze nochmals so wird die Panier schön dick.

Öl erhitzen. Die Zwiebeln goldgelb her ausbacken. Abtropfen lassen.

Als Beilage eine Kräutersauce.