Gebackene Rindsschnitzel

Veröffentlicht am von

 

Das hat Dieters Mama oft gemacht.

Zutaten

  • 4 Rindsschnitzel, ca. 8 mm dick
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Kren, frisch gerissen
  • Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Brösel
  • Öl zum Herausbacken

 

Zubereitung

Rindsschnitzel klopfen, Rand einschneiden, mit Senf bestreichen und mit Kren bestreuen. 10 Minuten rasten lassen.

Abwechselnd in Mehl, in mit Wasser verdünnten, verschlagenen gesalzenen Eiern und Bröseln panieren und in heißem Öl heraus backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dazu passt: 

Steirischen Vogerlsalat