Türkische Köfte Spieße

Veröffentlicht am von
Zutaten für 8 Spieße
  • 500 g Rinderfaschiertes 
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
Für die Joghurtsauce
  • 100 g Joghurt (3,5 %)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig(e) Minze
  • Salz, Pfeffer
Besonderes Zubehör
  • Schaschlikspieße

 

Für die Joghurtsauce Knoblauch schälen und zerstoßen. Minzblätter abzupfen und fein hacken. Knoblauch, Joghurt, Minze und Zitronensaft vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Für die Köfte-Spieße Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie fein hacken. Alle Zutaten für die Spieße miteinander zu einer homogenen Masse vermengen. In gleich große Portionen teilen und als längliche Fleischrollen um die Spieße drücken.
Köfte 5-8 Minuten auf den Grill legen und zwischendurch wenden. Mit Joghurtsauce servieren.